Happy New 2017

In kleiner Runde haben wir ins neue Jahr gefeiert


Möge das Jahr ein friedvolles Jahr 2017 sein. 

Veröffentlicht unter Christina, Christina & Oliver, Familie, Oliver, Simon, Sven | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Frohe Weihnachten 2016!

Liebe Leser,
liebe Freunde,
liebe Familie,

der heilige Abend ist vorüber, die Konsumschlacht ist geschlagen. Es bleibt (endlich) die Entspannung und das enge Gefühl am Gürtel.

Dieses Jahr war Weihnachten für uns ein wenig anders. Da gab es einen Trauerfall in der Vorweihnachtszeit, Christina bereitet sich auf einen Jobwechsel vor, Oli hat ein neues und sehr großes Projekt bekommen und wir haben nicht bei Oma&Opa in Karlstadt, sondern bei uns Zuhause in Poing gefeiert. Das erste Mal mit eigener Krippe, das erste Mal mit einem lebenden Baum. Anstelle Konsumwut treten Geschenke mit Mehrwert und ein paar Spenden an Organisationen, die damit etwas Wertvolles bewegen können.

Uns geht es gut, sehr gut. Anderen nicht. Egal ob vertrieben, verarmt oder erkrankt – diese Menschen brauchen ein Licht, Wärme und den einen oder anderen Euro.

Trotzdem gab es bei uns Geschenke – weil Weihnachten ohne Geschenke für Kinder kein Weihnachten wäre. Umso überraschender kann es sein, wie sich Simon über eine Edwin Strauss Hose und Tischtennis-Schläger gefreut hat und Sven über neues Kochgeschirr und seine Lego-kompatible-Murmelbahn. Es sind also auch die kleineren Dinge, die für Kinder den Zauber von Weihnachten in den Kinderaugen funkeln lässt.

Wir wünschen euch entspannte Tage und einen guten Rutsch nach 2017! Man sieht sich!

 

 

Veröffentlicht unter Christina, Christina & Oliver, Familie, Oliver, Simon, Sven | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Laternenfest

Eines der Highlights im Kindergarten-Jahreskalender ist das Martinsfest. Dieses Jahr waren wir zum ersten Mal nur als Eltern da – ohne Verpflichtung aus Elternbeirat und Co. Simon hat sogar extra auf sein Aikido-Training verzichtet.

Der Ablauf war dieses Jahr etwas anders, ohne Kapelle, ohne St. Martin auf dem Pferd. Trotzdem schön mit Lagerfeuer, Glühwein/Kinderpunsch und Würstchen.

Spaß hat es Sven und Simon gemacht – auch wenn Sven das ganze Treiben eher skeptisch beäugt hat und er erst Zuhause dann angefangen hat „Laterne Laterne…“ zu singen.

Nächstes Jahr ist er dann vorne dabei.

 

Veröffentlicht unter Familie, Simon, Sven | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Woche Urlaub in Karlstadt

Nun ist sie schon wieder zu Ende – die Urlaubswoche in Karlstadt! Sie ging wie immer viel zu schnell vorbei.

Seit die beiden Kids ihre Großeltern vergangenen Samstag gesehen hatten, waren wir Eltern nahezu abgeschrieben. Was für ein unglaublich großartiges Gefühl mit viel Dankbarkeit, dass Marianne & Walter und die beiden sich so nahe stehen.

Mit Simon waren wir gemeinsam in Würzburg. Anschließend im Benediktushof in Holzkirchen durften wir gemeinsam Ruhe finden, die Feier des Lebens feiern und Essen gehen. Es waren tiefe Stunden, die wir alle 3 genossen haben. Simon möchte gerne wieder zurück, da er sich so wohl gefühlt hatte. Ein gutes Gefühl!

Wir (Oliver und Christina) hatten die übrige Woche Zeit für uns, für unsere Freunde und für Olivers Familie. Viel waren wir unterwegs, getrennt und gemeinsam. Ein entspannter Espresso am Freitagvormittag zu Viert rundete eine wunderbare Woche ab.

Vielen Dank allen, die wir diese Woche sehen, hören und spüren durften.

 

Veröffentlicht unter Christina, Familie, Oliver, Simon, Sven | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar